Diese Seite empfehlen Email Facebook Twitter

Für Notfälle

Verhalten im Notfall

Damit Sie Ihren Wintersportausflug geniessen können und um Unfälle vorzubeugen, beachten Sie bitte folgende Hinweise des bfu.

Sollten Sie auf der Piste dennoch selbst einen Unfall haben, oder einen Unfall beobachten so merken Sie sich bitte folgende Punkte:

  • Ruhe bewahren
  • Sichern und markieren Sie die Unfallstelle
  • Leisten Sie erste Hilfe und schützen Sie die Verunfallte Person gegen die Kälte
  • Rufen Sie den Rettungsdienst, oder einen Mitarbeiter der Heuberge AG herbei, oder melden Sie den Unfall unter der Nummer 081 300 30 70, wir alarmieren dann den Pistenpatrouilleur, oder die Rega.
  • Geben Sie uns den Standort des Verletzten, sowie dessen Alter und Geschlecht an.
  • Bleiben Sie beim Verletzten und leisten Sie erste Hilfe bis der Patrouilleur oder die Rega vor Ort sind.
  • Geben Sie uns als Zeugen Ihre Personalien, sowie die Personalien des Verletzten an.

Der Rettungsdienst der Heuberge AG wird sich, wenn nötig direkt bei der Rega melden.

Notfallnummern

  • Heuberge AG 081 300 30 70
  • Ambulanz 144
  • Rega 1414